Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. *Art.1, Abs.1 GG*

http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler
Flag Counter




http://www.naiin.org/

Keine Bestimmung der vorliegenden Erklärung darf so ausgelegt werden, dass sich daraus für einen Staat, eine Gruppe oder eine
Person irgendein Recht ergibt, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung zu setzen, welche auf die Vernichtung der in dieser
Erklärung angeführten Rechte und Freiheiten abzielt. *Artikel 30 aus der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.*






Spenden und helfen

Da wird das Huhn in der Pfanne verrückt

Austausch

avatar
Gast



default Da wird das Huhn in der Pfanne verrückt

Beitrag von Gast am Sa 02 Nov 2013, 16:44

habt ihr den neuen Newsletter von gegen-hartz.de von heute gelesen ... habt ihr?
wenn nicht das solltet ihr Lesen ... unverschämter geht es nimmer ...

als ich es gelesen habe war ich erst mal sprachlos ... für Sozialschwache gibt es nur Larifari wie Ermäßigung fürs Museum, doch das was tatsächlich gebraucht wird, das gibt es nur für Bedienstete.

Wenn das alles so stimmt, wovon ich mal ausgehe, ist es eine Schweinerei h³ - schade dass ich nicht schreiben darf was mir gerade in den Sinn kommt ...

doch lest selbst, wenn lupa das liest die wird verrückt ...
http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/darmstadt-soziale-gerechtigkeit-in-suedhessen-90015863.php

ich bin auch       

avatar
admina


Alter 68
Laune hab Laune

default Re: Da wird das Huhn in der Pfanne verrückt

Beitrag von lupa am So 03 Nov 2013, 07:04

verrückt? ich? 
ich werd wahnsinnig, wie abgefahren ist das denn? o man da kanns einem kotzübel dabei werden. 
Dabei gibt es in der Stadt einige Vereine, die sich ja sooo um Menschen mit H4 Hintergrund kümmern. Selbst bei mir hatte sich mal ein Verein vorgestellt ... ich wollte nicht ... mein Bauchgefühl ...

Wie kann man es zulassen, dass Bedienstete so bedient werden und für Familien mit wenig Einkommen gibt es gerade mal Museen besuche. Ist zwar schön mal ins Museum zu gehen, doch da geht man 1-2 x im Jahr, wenn überhaupt .. eine verbilligte Fahrkarte hätte erst mal mehr gebracht ...  und dann lässt man sich noch feiern, da verschlägt es einem wirklich die Sprache ... 

das Sprichwort stimmt ...
haste was - biste was
haste nix - biste Mist ..................... hat sich gerade mal wieder gezeigt ... 

sorry, ich habe im Moment noch keine Worte die ich hier schreiben kann ... Worte, die in meinem Kopp rum schwirren darf ich nicht tippen ... mir ist kotzübel

das ist ein Schlag ins Gesicht für viele Menschen ....

und genau ... ich bin ..       



(Bildchen dürft ihr gerne übernehmen, die ersten 3 hab ich mal gemacht, lange her, das letzte gibt es frei im Netz)
(bei Trulla die ersten 2 Bildchen stammen auch von mir, könnt ihr übernehmen wenn ihr wollt)




Meine Beiträge zeigen meine eigene Meinung zum Thema ...
(Jeder Schreibfehler im Text steht für ein Lächeln
) ... 




    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Nov 2017, 10:24