Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. *Art.1, Abs.1 GG*

http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler
Flag Counter




http://www.naiin.org/

Keine Bestimmung der vorliegenden Erklärung darf so ausgelegt werden, dass sich daraus für einen Staat, eine Gruppe oder eine
Person irgendein Recht ergibt, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung zu setzen, welche auf die Vernichtung der in dieser
Erklärung angeführten Rechte und Freiheiten abzielt. *Artikel 30 aus der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.*






Spenden und helfen

Zur politischen Farbenlehre: DIE GRÜNEN ..

Austausch

avatar
admina


Alter 68
Laune hab Laune

info Zur politischen Farbenlehre: DIE GRÜNEN ..

Beitrag von lupa am Fr 05 Jun 2015, 21:49



Zur politischen Farbenlehre: DIE GRÜNEN, Shades of Green! by Schlüter


Achtung an die noch verbliebenen ehrlichen Grünen:


Ihr solltet dies besser nicht anschauen, es könnte Eure Gefühle verletzen!





Nicht jeder grüne Frosch, den man küsst, verwandelt sich in einen Prinzen!






*) der "Fischer-Klon" Özdemir zeichnet sich natürlich durch die gleiche Schattierung wie Fischer aus

Ja, das Meiste an den Grünen hat wenig mit dem erfrischenden

Grün des Frühlings und des Lebens zu tun!

Und zügig ging der Marsch von der „Friedenspartei“

zur olivgrünen Kriegspartei vonstatten!

Andreas Schlüter

    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Nov 2017, 10:20