Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. *Art.1, Abs.1 GG*

http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler
Flag Counter




http://www.naiin.org/

Keine Bestimmung der vorliegenden Erklärung darf so ausgelegt werden, dass sich daraus für einen Staat, eine Gruppe oder eine
Person irgendein Recht ergibt, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung zu setzen, welche auf die Vernichtung der in dieser
Erklärung angeführten Rechte und Freiheiten abzielt. *Artikel 30 aus der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.*






Spenden und helfen

Was ist ein Menschenleben wert ?


lupa
admina


Alter 71
Laune hab Laune

Was ist ein Menschenleben wert ? Empty

xx Was ist ein Menschenleben wert ?

Beitrag von lupa am Fr 04 Jul 2014, 06:04


Was ist ein Menschenleben wert ?

Diese Frage beschäftigt mich wirklich.
Politiker aus aller Welt reden von Menschenrechte, Würde und Achtung vor den Menschen. Schön und gut ... doch ist es ehrlich gemeint oder wissen die nicht mehr von was sie reden?

Dann mal ehrlich:
wäre ein Menschenleben wirklich so viel wert wie sie uns weismachen wollen, warum zum Teufel wird dann der Waffenhandel immer weiter vorangetrieben? Warum bietet man dem nicht Einhalt? Alle Welt will/muss abrüsten - so hört und liest man jeden Tag. Gehören da, neben den Atomwaffen, nicht auch anderes Kriegsmaterial dazu?

Abrüsten und Vernichten sollte nicht bei Atombomben zu Ende sein.
Für mich heißt abrüsten: weg mit allem Kriegsmaterial ... das heißt auch: weg mit allen Waffen, Panzern und Patronen, Kugeln, Bomben und anderes mehr.

Erst dann glaube ich denen, dass sie es ernst meinen ...

ein Menschenleben ist unbezahlbar und ein hohes Gut. Sie sollen die Finger davon lassen. Kriege ist Morden auf Befehl, so sehe ich es ....

und Jeder, der Handel betreibt mit Kriegsmaterial ist Mitschuldig am Tode von vielen Menschen. Sie nehmen es hin, dass mit ihrem Kriegsmaterial unschuldige Menschen weltweit ihr Leben lassen müssen ...

Was hat das nun mit Würde, hohes Gut und sonst noch was zu tun? Nichts mehr ... ein Menschenleben ist in der Politik weltweit nichts wert, sonst würden alle Länder nicht nur ihre Atombomben vernichten (auch Israel, hier hört man nichts von abrüsten), sondern alles Kriegsmaterial gleich mit.

Ob es damit mehr Frieden auf der Welt gibt? Ich weiß es nicht. Doch ohne Waffen wäre es viel schwerer Kriege zu entfachten ... glaube, da würden sich nur wenige Soldaten freiwillig dafür melden.

Das sind meine Gedanken zur Abrüstung.





Was ist ein Menschenleben wert ? Coolte18
Meine Beiträge zeigen meine eigene Meinung zum Thema ...
(Jeder Schreibfehler im Text steht für ein Lächeln
) ... 




    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 28 Okt 2020, 13:17