Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. *Art.1, Abs.1 GG*

http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler
Flag Counter




http://www.naiin.org/

Keine Bestimmung der vorliegenden Erklärung darf so ausgelegt werden, dass sich daraus für einen Staat, eine Gruppe oder eine
Person irgendein Recht ergibt, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung zu setzen, welche auf die Vernichtung der in dieser
Erklärung angeführten Rechte und Freiheiten abzielt. *Artikel 30 aus der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.*






Spenden und helfen

Was soll das?

Austausch

avatar
admina


Alter 68
Laune hab Laune

default Was soll das?

Beitrag von lupa am Di 12 Nov 2013, 21:16

Wieder mal traf ich jemanden, lange in ALG II, nun eine Arbeit gefunden und schon wird böse gelästert über die Menschen, welche noch im ALG II Bezug sind. Dieses Phänomen kann man öfter beobachten.
Warum ist das so? Ist man jetzt etwas besseres? Hat man schlagartig vergessen dass man gestern noch in Hartz IV war?
Plötzlich sind alle in ALG II Faulenzer, wollen nicht arbeiten, Hasstiraden ohne Ende.
Hm, sagte ich zu diesem Mann. Dann warst also ein Faulenzer, hattest wohl keine Lust zu arbeiten .. oder wie soll ich das verstehen? Er: Ich doch nicht, wie kommst du darauf? Ich: hast du doch gerade gesagt, dass alle in ALG II Faulenzer sind und nicht arbeiten wollen. Dann warst du also 3 Jahre Faul und hast dich auf Kosten der Allgemeinheit ausgeruht ..
Er war wütend .. was mir denn einfiele .. sagte er. Nun sagte ich: es waren deine Worte. Hättest mal besser vorher nachdenken sollen was du da von dir gibst. Es folgten wieder Hasstiraden auf die Menschen die noch nach Arbeit suchen.
Ich war total schockiert, so schnell vergessen Menschen, dass sie gestern noch sich in die Reihe der Erwerbslosen einreihen durften.
Ich hörte ihm ungläubig zu, Worte fielen mir erst mal keine ein. Ich ließ ihn reden, drehte mich um und sagte nur: du bist ein armer, erbärmlicher, kleiner Wicht. Ging meiner Wege ...
Vorhin erfuhr ich, dass er einen befristeten Arbeitsvertrag von 6 Monate bekommen hat. Er ist dazu noch Aufstocker ...
Jetzt bin ich sprachlos ... hoffe, ich treffe ihn nach 6 Monate wieder ...




Meine Beiträge zeigen meine eigene Meinung zum Thema ...
(Jeder Schreibfehler im Text steht für ein Lächeln
) ... 




    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Nov 2017, 10:24